Unsere Projekte

Who We Are

No Boundaries e.V. kuratiert, plant und organisiert seit 2013 Cross-Genre Projekte im Bereich der Kunst, Kultur und kulturellen Bildung.

 

In der Vergangenheit haben wir Projekte in Berlin, Havanna (Kuba), Dakar (Senegal), Johannesburg (Südafrika), Nairobi (Kenia), Wellington (Neuseeland) durchgeführt.

 

Our History

Wir sind stets auf der Suche nach neuen Idee, neuen Partner:innen und neuen Vorhaben, mit denen wir in kleinen Nischen aber auch im öffentlichen Raum durch Kunst und Kultur Menschen erreichen können.

Dabei arbeiten wir im Bereich der Kulturellen Bildung oft in Kooperation mit der Jugendstrafanstalt Berlin;

Im Bereich der inklusiven Partizipation in Kooperation mit Lysius e.V. und dem Gebärdenchor Chor sowie Musethica e.V;

 

Zum Thema Klimawandel und Klimagerechtigkeit haben wir bereits mit der Heinrich-Böll-Stiftung Senegal und dem Goethe Institut sowie Track Zero in Neuseeland kooperiert.

 

Weitere Kooperationen entstehen im Dialog und Austausch.